Werte Sportfreunde!

Werte Vereinsmitglieder!

Unser Sportverein führte seine Generalversammlung am 28. Feber 2020 im Rumerhof durch. 

Bei dieser Generalversammlung wurde der Vorstand neu gewählt. Als Obmannstellvertreter wurden Martin Guggenberger und Thomas Lechner einstimmig gewählt. Der neue Kassierstellvertreter heisst Lukas Kaufmann. Ansonsten kann der Verein auf die bereits bewährten Kräfte im Präsidium zurückgreifen. 

Mit Begeisterung und Freude sind die Sektionsleiter bemüht ihren Mitgliedern beste Voraussetzung für ihre sportlichen und kulturellen Aktivitäten zu schaffen. Im Großen und Ganzen sind die Sektionsleitungen von einer großen Kontinuität getragen. Ich bin Überzeugt, dass diese Sektionsleitergeneration einen guten Weg mit ihren Mitgliedern beschreitet.

Der Eisenbahnersportverein Innsbruck wird in der Öffentlichkeit auch als Freundeskreis der Eisenbahner mit einem sehr positiven Image wahrgenommen. Die ÖBB unterstützen uns wohl nach wie vor in der einen oder anderen Form. Der große Rückhalt ist jedoch das Wohlwollen vieler Kollegen in der großen Eisenbahnerfamilie, sowie der immer größer werdende Freundeskreis, der sich auch in den Mitgliedern zeigt die nicht Eisenbahner sind. Wir werden näher zusammenrücken und mit Elan an einer positiven Zukunft unseres Vereines arbeiten.

Mit engagierten Funktionären zum Wohle unserer Mitglieder werden wir die Zukunft gestalten.

  

Mit sportlichen Grüßen

Oliver Ranisavljevic

Obmann